BARNER 16

ein inklusives netzwerk professioneller kulturproduktionen von über 100 kunstschaffenden mit und ohne beeinträchtigung

NEUES AUS der barner 16

TERMINE

Hallo Hallo wir sind zurück mit einer neuen Homepage und vielen neuen Projekten für dasneue Jahr. Schaut Euch doch einfach mal umhier und meldet Euch jederzeit.

Eure barner16

2. Nacht der Barner 16
2. Nacht der barner Freitag 22.03. Resonanzraum Medienbunker Feldstr. Beginn 19:30 / Einlass 19 Uhr 12 / 8 Euro Willkommen zur zweiten „Nacht der barner16“ im ResonanzRaum im Medienbunker. In Kooperation mit EUCREA im Rahmen der Veranstaltung "SOUNDFORM – Instrumente für alle" Semester 18/19 - Zwischenprüfung der aktuellen barner16 Semestergruppe am Hamburger Konservatorium. Hohnen Stuber Fleck - Eine Reise durch quirlige Obertöne und freche Rhythmen zu anregenden Worten der Meisterin des Textes: Birgit Hohnen. Analog Experience - Lassen Sie sich beeindrucken von den Möglichkeiten der analogen Technik und der starken Vielfalt des gehauchten Lautes. Daniel Timm - Er ist ein Virtuose an den Tasten. Wohlfühlige Improvisation die offene Türen schließt. Wahiebi & Guntelmann - Klänge zwischen neuer Musik, Soundscapes und Jazz, begleitet von visueller Stärke. 17 Motion - Die Kraft von Bild und Ton. Ein kunstvoller Ausblick in das Schaffen des FilmTeams der barner16. Künstler/innen der barner16 werden nicht nur auf der Bühne sondern auch für die Durchführung des Abends zuständig sein. Wir freuen uns auf Sie.
WIEDER AM NETZ!
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.
Hello world!
Welcome to WordPress. This is your first post. Edit or delete it, then start writing!

Hallo Hallo wir sind zurück mit einer neuen Homepage und vielen neuen Projekten für dasneue Jahr. Schaut Euch doch einfach mal umhier und meldet Euch jederzeit.

Eure barner16

2. Nacht der Barner 16
2. Nacht der barner Freitag 22.03. Resonanzraum Medienbunker Feldstr. Beginn 19:30 / Einlass 19 Uhr 12 / 8 Euro Willkommen zur zweiten „Nacht der barner16“ im ResonanzRaum im Medienbunker. In Kooperation mit EUCREA im Rahmen der Veranstaltung "SOUNDFORM – Instrumente für alle" Semester 18/19 - Zwischenprüfung der aktuellen barner16 Semestergruppe am Hamburger Konservatorium. Hohnen Stuber Fleck - Eine Reise durch quirlige Obertöne und freche Rhythmen zu anregenden Worten der Meisterin des Textes: Birgit Hohnen. Analog Experience - Lassen Sie sich beeindrucken von den Möglichkeiten der analogen Technik und der starken Vielfalt des gehauchten Lautes. Daniel Timm - Er ist ein Virtuose an den Tasten. Wohlfühlige Improvisation die offene Türen schließt. Wahiebi & Guntelmann - Klänge zwischen neuer Musik, Soundscapes und Jazz, begleitet von visueller Stärke. 17 Motion - Die Kraft von Bild und Ton. Ein kunstvoller Ausblick in das Schaffen des FilmTeams der barner16. Künstler/innen der barner16 werden nicht nur auf der Bühne sondern auch für die Durchführung des Abends zuständig sein. Wir freuen uns auf Sie.
WIEDER AM NETZ!
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.
Hello world!
Welcome to WordPress. This is your first post. Edit or delete it, then start writing!
2. Nacht der Barner 16

2. Nacht der barner

Freitag 22.03. Resonanzraum Medienbunker Feldstr.

Beginn 19:30 / Einlass 19 Uhr

12 / 8 Euro

Willkommen zur zweiten „Nacht der barner16“ im ResonanzRaum im Medienbunker.In Kooperation mit EUCREA im Rahmen der Veranstaltung "SOUNDFORM – Instrumente für alle"Semester 18/19 - Zwischenprüfung der aktuellen barner16 Semestergruppe am Hamburger Konservatorium.

Hohnen Stuber Fleck - Eine Reise durch quirlige Obertöne und freche Rhythmen zu anregenden Worten der Meisterin des Textes: Birgit Hohnen.

Analog Experience - Lassen Sie sich beeindrucken von den Möglichkeiten der analogen Technik und der starken Vielfalt des gehauchten Lautes.

Daniel Timm - Er ist ein Virtuose an den Tasten. Wohlfühlige Improvisation die offene Türen schließt.

Wahiebi & Guntelmann - Klänge zwischen neuer Musik, Soundscapes und Jazz, begleitet von visueller Stärke.

17 Motion - Die Kraft von Bild und Ton. Ein kunstvoller Ausblick in das Schaffen des FilmTeams der barner16.

Künstler/innen der barner16 werden nicht nur auf der Bühne sondern auch für die Durchführung des Abends zuständig sein. Wir freuen uns auf Sie..